Bibel

Mathematische Bücher sollten mathematisch bewertet werden, literarische Werke mit literarischem Können, wissenschaftliche Werke mit spezialisiertem Fachwissen.  In ähnlicher Weise müssen religiöse Schriften aus einer klar definierten religiösen Perspektive angegangen werden, insbesondere wenn es sich um Schriften handelt, die die Grundlagen einer Religion enthalten.  Eine  Bibelexegese, die sich als überwiegend “wissenschaftlich” darstellt, geht auf einen irrelevanten falschen Weg, denn dieses Buch beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Gott und Mensch und seiner Geschichte. Es gehört grundsätzlich zum Wissensbereich des Spirituellen, das per Definition nicht wissenschaftlich erforscht werden kann. Die historischen Komponenten der Bibel können natürlich einer kritischen Bewertung unterzogen werden, ohne jedoch  in einen “wissenschaftlichen Vereinfachen” zu verfallen, in dem alles, wofür keine wissenschaftliche Ursache bekannt ist, automatisch als unhistorisch beiseite geschoben wird.

Als Moses, eine Schlüsselfigur der Bibel, einen brennenden Busch sah, die nicht vom Feuer verzehrt wurde, weckte dies sein “wissenschaftliches” Interesse. Er hatte diese intellektuelle Geisteshaltung am ägyptischen Hof erworben. Seine Reaktion war gerechtfertigt, denn es war ein merkwürdiges Phänomen, das ab und zu in trockenen und warmen Gebieten auftritt und eine wissenschaftliche Erklärung hat. Möglicherweise handelt es sich um eine Dictamnus albus, die ein Gas absondert, das manchmal aufflammen kann, ohne die Pflanze zu beschädigen. Seine nüchterne Haltung war aber auch offen für das, was einerseits unsere Wissenskapazität übersteigt und uns andererseits in unserem tiefsten Sein berührt. Dies erfordert sowohl Demut als auch Offenheit und ermöglicht es dem Menschen, mit der verborgenen Wirklichkeit in Kontakt zu treten, die alles trägt und leitet und ausnahmsweise sogar direkt zu jemandem spricht, wie es bei Moses der Fall war.

Von diesem Beispiel des “gläubigen Realismus” dieser großen biblischen Figur wollen wir uns bei der Analyse, die wir in diesem Abschnitt machen, inspirieren lassen.

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit /  Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit /  Bijwerken )

Verbinden met %s